Kurse für Fachpersonen mit E-LOG-Zertifikat
Windelfrei & Stoffwindeln: Achtsam und natürlich wickeln
Windelfrei vermittelt dem Baby Sicherheit und stärkt die Bindung! Ein Baby ist sich seinen Ausscheidungen vom ersten Lebenstag an bewusst und teilt uns dies mit. Windelfrei unterstützt das natürliche und biologisch so vorgesehene Bedürfnis des Babys, abgehalten zu werden. Es bedeutet aber keinesfalls, komplett auf Windeln zu verzichten. Vielmehr geht es um die achtsame Kommunikation zwischen Eltern und Kind und das korrekte Deuten der Babysignale. Stoffwindeln sind viel mehr als eine ökologische Alternative! Sie fördern die Gesundheit des Kindes, weil es ein Nässefeedback erhält, was fürs Trockenwerden entscheidend ist. Sie sind atmungsaktiv und ohne Chemikalien. So werden Windelausschläge zur Seltenheit.

Kursinhalt:
  • Achtsame Babykommunikation im Zusammenhang mit dem Wickeln und Abhalten
  • Biologische Voraussetzungen für den Ausscheideprozess
  • Windelfrei und die ökologischen und gesundheitlichen Vorteile vom Abhalten
  • Stoffwindeln und die ökologischen und gesundheitlichen Vorteile von Stoffwindeln
  • Verschiedene Stoffwindelsysteme und ihre Vor- und Nachteile

Wann: 
Dienstag, 14. März 2023, 9.00 - 12.00 Uhr
Dienstag, 23. Mai 2023, 9.00 - 12.00 Uhr
Freitag, 3. November 2023, 9.00 - 12.00 Uhr

Dauer: 3 Stunden
Wo:
per Videokonferenz (Zoom)
E-Log-Punkte: 3
Abschluss: Kurszertifikat
Kosten: CHF 330.- inkl. Material (Windeln, Einlagen, Wetbag)
Anmeldung: über E-Log oder mittels untenstehendem Formular (e-log.ch)
Kursleitung: Sabina Minder (wickelart.ch) und Janine Häberli (fuedeliwohl.ch)